Schöne Weihnachten und ein gutes Neues Jahr

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde,

Zukunft wird aus Mut gemacht. Dieser Wahlmotto fand ich für uns Grüne sehr gut getroffen. Wir sind die Partei, die Mut hat auch notwendige Änderungen vorzunehmen. Gerade in Zeiten eines wirtschaftlichen Aufschwungs aber auch in Zeiten eines wachsenden nationalen Populismus müssen wir für die Zukunft Farbe bekennen.

2018 ist das Jahr der politischen Entscheidungen für Europa. Ich wünsche mir mehr Europa und nicht weniger. Statt einer europäischen Kommission muss eine vom Volk legitimierte Regierung zukünftig das Sagen in Europa haben Wir brauchen die demokratische Legitimation. Nur so kann Europa gestärkt werden. Die Europäische Union muss endlich eine Solidargemeinschaft aller ihrer Mitgliedstaaten werden, so wie wir in der Bundesrepublik im föderalen System solidarisch mit allen Bundesländern sind.

Deutschland selbst hat ebenfalls große Hausaufgaben zu erledigen. Wir brauchen wieder eine Aufbruchstimmung wie in den siebziger Jahren. Damals wurde auch intensiv die Anzahl der Bundesländer diskutiert. Ja selbst die Ländergrenzen wurden auf ihre Sinnhaftigkeit begutachtet. Es kann aus meiner Sicht nicht sein, dass wir zwar vor technischen Revolutionen stehen, wie dem autonomen Fahren oder auch der umfassenden Digitalisierung, jedoch Ländergrenzen die von den Alliierten ja sogar von Napoleon vor mehr als 200 Jahren gezogen wurden, als „Gott gegeben“ betrachtet werden.

Diesen Mut wünsche ich mir für das Jahr 2018 und für die Zukunft.

Allen ein friedliches Weihnachtsfest

mit herzlichen  Grüßen

 

Ihr und Euer Jürgen Filius MdL

Verwandte Artikel